Prof. Dr. Gerhard Wolf

Juristenausbildung

Impressum  Impressum  Drucken  Drucken  Sitemap  Sitemap  
 

Bestandsaufnahme

Universitäten

  • "Im Kern verrottet"? - Das Problem ist nicht die allseits beklagte Unterfinanzierung, sondern die fehlende Orientierung
  • "Einheit von Forschung und Lehre"?  Ein Etikettenschwindel:  Max-Planck-Institute, DFG-Projekte, Drittmittelfinanzierung usw. einerseits, arbeitsmarktentlastende Klippschule für Studierunfähige andererseits.

Juristenausbildung

  • Einheitsjurist!
  • Die schleichende Umwandlung von Juristischen Fakultäten in Prüfungsbetriebe mit Repetitorien und Freischüssen
  • Die falsche Abkehr von den Grundlagenfächern
  • Die logische Konsequenz: Flucht in am Markt orientierte Spezialgebiete

 

Meine Konzeption der Juristenausbildung

Akademische Rechtslehre!

 

Meine Vorstellung von Akademischer Rechtslehre

(transdisziplinär):

  • Anregung zu fachorientierter, aber fachübergreifender (Weiter-)Bildung

  • Vermittlung der Fähigkeit

    • zu eigenem kritischen Denken
    • zu wissenschaftlichem Arbeiten

(juristisch):

  • Anleitung zur methodisch und sachlich wissenschaftlich begründeten Lösung von Rechtsfällen
  • Vermittlung des dazu benötigten rechtlichen Gundwissens


Meine Ratschläge an die Studenten


Lehrmaterialien und Arbeitshilfen

  • Schaubilder und Übersichten aus Lehrveranstaltungen
  • Anleitungen zur Lösung von Rechtsfällen

 

 

 

 

Die Texte zu den noch nicht mit einem Link hinterlegten Gliederungspunkte werden schrittweise aktualisiert und freigeschaltet

© 2017 | Prof. Dr. Gerhard Wolf, Europa Universität Viadrina    -   Letzte Änderung: 03.05.2017 TOP Seitenanfang

Kontakt

Prof. Dr. Gerhard Wolf
Frankfurt (Oder)
E-mail-Formular